das Abenteuer mit Gott macht unser Leben spannend und froh. Neugierig geworden?


stilles gebet

 

Am 26.05 findet Stilles Gebet aus Anlass der ewigen Anbetung in St. Antonius Oberkotzau statt.

 

Von 10 bis 18 Uhr besteht die Möglichkeit sich in der Kirche einzufinen und vor dem ausgesetzten Allerheiligsten in Stille zu beten.

 

Der Abschluss ist um 18 Uhr mit der Eucharistiefeier.

 

Herzliche Einladung!

credo freizeit

 

 

Die legendäre Credo Freizeit für Jugendliche vom 1.06-5.06.2020 muss leider wegen Corona Auflagen ausfallen.

 

Um so merh freut sich das Vorbereitungsteam auf baldmögliche Gelegenheit, Credo-Woche abzuhalten.

 

Bis dahin sind wir mit euch verbunden.

 


eucharistische anbetung

Am 8. Mai haben wir von 20-22 Uhr die Gebetsnacht in unserer Hauskapelle des Seligen Georgs eucharistische Anbetung. Wir würden Sie gerne einladen, daran teil zu nehmen. Jedoch müssen wir wegen Corona Einschränkungen, die im Erzbistum Bamberg bis zum 9.05 gelten es unterlassen.

Um so intensiver möchten wir Ihre und Eure Gebetsanliegen in diese Gebetsnacht einschließen. "Was kann uns von der Liebe Christi treffen?, sagt Apostel Paulus. Daraum können uns keine Einschränkungen Grenzen setzten. Im Gebet erfahren wir Freiheit und intensive Gemeinschaft untereinander.


Homepage

Unsere neue Internetseite

Wir hoffen, es ist Ihnen aufgefallen, dass usere Internetseite neues Design und neue Texte enthält. Nach viel experementieren können wir nun unser Ergebnis vorstellen. Uns würde sehr Ihre Meinung interssieren. Schreiben Sie uns an!.


Maiandacht

Naturerlebnis

Am 1. Mai gestalteten wir die erste Maiandacht und machten uns auf und wanderten entlang der Saale, die zwischen Oberkotzau und Hof fließt. Die Pracht der Blüten und der betörende Duft haben uns die Herrlichkeit der Schöpfung erleben lassen. Unser Weg war Gebet und Dank. Dazu brauchten wir nicht nur unser Sprechen, sondern unsere Füße. Maria, Mutter Gottes ist die wunderbare Blume, die uns Menschen geschenkt wurde. Mit dem RosenkranzGebet dankten wir für diese Gabe.