Gemeinschaft

Unsere Freude


Unsere Gemeinschaft beruht auf der Überzeugung, dass Gott uns aus Liebe zur Freude beruft. Die Freude und gegenseitige Wertschätzung sind Grundpfeiler unserer Gemeinschaft.

 

Wir richten uns am Motto unseres Ordensgründers, des Seligen Georg Matulaitis, aus:

 

„Mein Motto soll sein: In allem Gott suchen, alles zur größeren Ehre Gottes tun. In alles Gott hineinbringen, alles mit seinem Geiste tränken.“

 

Unsere Talente und Begabungen setzten wir im Dienst für Gott und die Menschen. Unsere Gemeinschaft und daraus erwachsende Freude sind ein Ausdruck unserer Suche nach Gott.