wo wir leben

unser schwesternhaus

Wir laden ein zu erfahren wo wir leben und wie es in unserem Schwesternhaus zu leben ist. Unser Einsatzfeld ist in der Jugendarbeit und in der Begleitung junger Familien. Daher bieten wir jungen Frauen im Alter von 18-40 Jahre bei uns Zeit zu verbringen. Ob Tage für Kloster auf Zeit oder Stille Tage ode einfach Mitleben bei den Schwestern kennen lernen. Unser Alltag ist von Arbeit, Gebet und Gemeinschaftsleben geprägt. Jesus nachfolgen und ihn in den Mittelpunkt unseres Alltags stellen ist uns ein großes Anliegen.

 

Anbei die Einladung zum virtuellen Hausrundgang. Unsere Niederlassung besteht in Oberkotzau(Oberfranken) seit 1989. Sie ist die erste Gründung in Deutschland. Wir wohnten zwei Jahrezenhte im provisorischen Schwesternhaus und hatten keine Gästeräume.  Im Juni 2009 durften wir in das von uns neu gebaute Schwesternhaus einziehen. In der Bildergalerie sind einige Eindrück zu sehen. Viel Freude dabei.


Hier geht es zum Hausrundgang.